11.03.2016

Archäologie bewegt in Paderborn

In der letzten Woche hat der Fund des Grabsteins von Johan Surland Eines gezeigt: Archäologie bewegt die Paderborner und Paderbornerinnen im wahrsten Sinne des Wortes. Zahlreiche Schaulustige, Interessierte und Archäologie-Fans strömten zur Aushebung des Fundes und nahmen an der nachmittaglichen Führung durch die Stadtarchäologin Dr. Sveva Gai teil.

Für Alle, die nicht dabei sein konnten, gibt es hier die spektakuläre Bergung des Grabsteins in bunten, bewegten Bildern. Danach wurde der Fund übrigens in das Museum in der Kaiserpfalz transportiert, wo eine weitergehende Erforschung und Präsentation angedacht ist.

Video und Text: K. Wochnik

Kategorien: Was ist da los? · Archäologie in Paderborn

Schlagwort: