Willkommen auf unserem Museumsblog!

Blickt mit uns hinter die Kulissen des Museumsalltag: Wie kommt ein Exponat in die Vitrine? Wie wird Geschichte gemacht und wer macht sie eigentlich? Wie arbeitet unsere Stadtarchäologie?

Ansprechen und Mitmachen sind sehr willkommen!

Das mittlere von drei Pflastern des 11. Jahrhunderts und vielleicht noch frühen 12. Jahrhunderts etwa 1,80 m unter dem heutigen Straßenbelag (Foto: LWL/Lißner)

17.08.2015

Neues zur Domplatzgrabung

Der Archäologe Dr. Sven Spiong (LWL-Archäologie für Westfalen, Außenstelle Bielefeld) berichtet über weitere spannende Funde von der Domplatzgrabung:

Bei der Auswertung der Domplatzgrabung habe ich noch einige neue Ergebnisse herausbekommen, die ich in diesem Blog kurz vorstellen möchte.

Seit fast vier Monaten ist die Grabung auf dem Domplatz inzwischen abgeschlo ...

mehr...

Foto: LWL-Archäologie für Westfalen/S. Spiong

01.04.2015

Höfe aus der Zeit Karls des Großen in der Außensiedlung der Paderborner Kaiserpfalz

Ein weiterer Artikel des Stadtarchäologen Dr. Sven Spiong. Diesmal zur Ausgrabung an der Kisau in Paderborn.

mehr...

Ein Schichtprofil der Grabung auf dem Domplatz vom ersten Laufhorizont bis zum Pflaster des 12. Jahrhunderts wird sorgfältig dokumentiert. Foto: LWL/Spiong.

24.03.2015

Das Rätsel unter dem Hellweg – Archäologie auf dem Domplatz

Der Stadtarchäologe Dr. Sven Spiong berichtet von der aktuellen Grabung auf dem Domplatz.

mehr...